islanda

Noch mehr Regeln?

Die Umsetzung unternehmerischer Ziele im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben zu bringen, erfordert Kenntnis, Motivation und Aufwand. Dies gilt nicht zuletzt für die Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften.

Gerade für kleine und mittelständische Betriebe ist es wichtig, hier ein gewisses Bewusstsein zu erarbeiten, welches über die übliche Gegenüberstellung von Aufwand und Nutzen hinausgeht: Einerseits stehen empfindliche finanzielle und unternehmerische Konsequenzen (Haftung, Schadensersatz, Image-Verlust) im Raum, andererseits ist gelebter Datenschutz auch Unternehmensschutz und dient damit dem Unternehmensziel.

Eine konsequente, professionelle und auch transparente Implementierung der datenschutzrechtlichen Vorgaben stärkt das Vertrauen Ihrer Kunden und Mitarbeiter, gleichzeitig ist Datenschutz ein wichtiger Teilaspekt Ihres Risikomanagements.