islanda

Viele kleine Steinchen!

Einen Computer erhalten Sie heute an fast jeder Straßenecke. Irgendeine Software lässt sich von jetzt auf gleich kaufen. Einen Drucker erhalten Sie im Supermarkt. Im Internet ist jede Information auffindbar. Wirklich?

Heutige IT-Anforderungen benötigen mehr als nur den Blick auf die Einzelteile. Sie benötigen eine ganzheitliche Betrachtungsweise, die beispielsweise aus folgenden Einzelkomponenten bestehen kann:

  • Eine Software, die zwar alles kann, jedoch nicht nutzbar ist, erzeugt wenig Motivation mit dieser zu arbeiten. Neben einem zu lautem PC-System mag niemand arbeiten. Ein Laserdrucker, der für Kopfschmerzen beim Ausdruck sorgt, ist nicht arbeitsgerecht.

  • Ist wirklich alles möglich, was technisch machbar ist? Was ist erlaubt, was ist zwingend notwendig, was ist verboten? Welche Vorschriften und Anforderungen gelten z.B. für einen Bildschirmarbeitsplatz, darf ein Mitarbeiter privat im Internet surfen?

  • Die öffentliche Präsentation der eigenen Leistung (z.B. im Internet) ist ein weiteres Steinchen im Unternehmensmosaik, welches unabhängig von den Möglichkeiten auch Risiken bietet.

Anforderungen an die EDV berühren nicht nur die technischen Datenblätter, sondern auch rechtliche Fragen, Mitarbeitermotivation und Arbeitsplatzgestaltung. Arbeitsprozesse werden interdisziplinär und benötigen häufig immer weitreichendere Kompetenzen.

Gerne sind wir Ihnen bei Fragen zu diesen Bereichen behilflich und verschaffen Ihnen einen Überblick über die für Sie relevanten Themen!